Olivenbaum regional mit einer weit ausladende gewundene Krone aus Leon
  Bestellen
€ 2.595,00
Olivenbaum regional mit einer weit ausladende gewundene Krone aus Leon

Olivenbaum regional mit einer weit ausladende gewundene Krone aus Leon

70/80cm Stammumfang – Topfmaß 900 liter

€ 2.595,00

Olivenbaum Regional aus León

 

Neu im Sortiment beim Olivenbaumspezialist: Regionale Olivenbäume aus der Region um León. Durch seinen rauen Stamm und den weit ausladenden Ästen haben diese regionale Olivenbäume eine charakteristische, raue und ursprüngliche Form. Wegen seiner geografisch höher liegenden Region sind diese Olivenbäume aus diesem Gebiet gut winterhart.

 

Diese Olivenbäume wachsen, bedingt durch ihre geografische Lage und deren klimatischen Bedingungen deutlich langsamer. Ein Erkennungsmerkmal für diese Sorte ist, im Verhältnis zum Alter, ein schlanker Stamm wobei der Wurzelansatz und die prächtige raue Rinde von seinem hohen Alter zeugen. Die weit verzweigten Äste und sein prächtig glänzendes Blatt verleiht diesen Baum eine besondere Ausstrahlung in Ihren Garten. Besuchen Sie uns in unserer Filiale und überzeugen Sie sich selbst.

 

Unsere regionalen Olivenbäume sind von hervorragender Qualität, bedingt durch strenge Qualitätskontrollen die sie durchlaufen. Bei der Auswahl selektieren wir nur die besten, besonderen und schönsten Olivenbäume, wodurch wir uns als Anbieter hervorheben.

 

Der Olivenbaum ist eine der ältesten Kulturpflanzen auf Erden und hat seinen Ursprung in den Ländern rund um das Mittelmeer. Bereits seit Tausenden von Jahren wird der Olivenbaum im Mittelmeergebiet angebaut. Durch seine wertvollen Früchte (Oliven) eignet sich der Olivenbaum hervorragend für die Produktion von Lebensmitteln und Speiseölen. Aufgrund seiner bizarren Formen und der zeitlosen Ausstrahlung ist ein Olivenbaum eine Anschaffung fürs Leben. Nicht umsonst sind einige Olivenbäume bekannt, die mehr als 2000 Jahre alt sind!

 

Charakteristisch bei Olivenbäumen sind die knochigen, tief gefurchten Stämme und die volle, grünsilberfarbige Krone. Bei jungen Olivenbäumen ist der Stamm noch glatt und grau, über die Jahre wird er immer dunkler, knochiger und rauer. Die Blätter sind immer grün und werden im Laufe von ca. drei Jahren neu gebildet.

 

Die Blätter fühlen sich an wie Leder und lassen durch ihre Größe und ihre Form an Weidenblätter denken. Sie sind an ihrer Unterseite fein behaart und silbergrau. Von April bis Juni hängen kleine weiße Blüten in Dolden an den Zweigen. Diese Blüten verbreiten einen süßen und angenehmen Duft. Die Frucht des Olivenbaums ist eine pflaumenartige Steinfrucht mit einer dünnen Schale und sehr ölhaltigem Fruchtfleisch.

 

Aufgrund seines symbolischen Werts (Frieden, Liebe und Treue) eignet sich der Olivenbaum hervorragend als Geschenk bei Geburt, Hochzeit und anderen Gelegenheiten. Auch als Andenken an einen lieben Verstorbenen hat der Olivenbaum oftmals eine große Bedeutung.

 

Der Olivenbaum fühlt sich nicht nur im Mittelmeerraum wohl, wo sein Ursprung liegt. Mittlerweile fühlt er sich auch in unserer Heimat wie zu Hause und kann in einem warmen Sommer sogar Früchte tragen!

 

Fazit: Der Olivenbaum ist ein zeitloses Prachtstück in Ihrem Garten!

Weiter lesen

Einen Olivenbaum selber  aussuchen

Das ist möglich! Besuchen Sie uns und bestaunen Sie unser Sortiment mit eigenen Augen!
Klicken Sie auf „Kontakt“ für unserer Öffnungszeiten!

Ich bestelle meinen Olivenbaum online, bekomme ich dann den Baum der auf dem obenstehenden Foto zu sehen ist?

Durch unseren großen Vorrat und aufgrund ständiger Kontrolle durch den OlivenbaumSpezialisten erhalten Sie einen qualitativ gleichwertigen sowie im Aussehen ähnlichen Baum!